Eine Bodenbeschichtung besteht im Regelfall aus folgenden Punkten:

  • Grundierung / Imprägnierung
  • Egalisierung
  • Beschichtung
  • Versiegelung
  • Mörtel und Beläge

Die Beschichtung bildet die eigentliche Schutz- und Verschleißschicht. Art, Dicke und Beschaffenheit der Beschichtung ist abhängig von den jeweiligen Untergründen und Anforderungen des Bauherrn bzw. der zukünftigen Nutzung.
 
Die Schichtdicken liegen meist zwischen 1 und 5 mm. Über eine Farbchip-, Colorquarz-, Silicium- oder sonstige Einstreuungen kann die noch frische Oberfläche individuell gestaltet werden.
 
 
previous arrow
next arrow
Slider

Fragen zu Ihrem Objekt?

Geben Sie uns Ihre Objektdaten und wir informieren Sie über die Möglichkeiten in der Umsetzung

zur Direktanfrage >>

Copyright © 2018 Polyschutz. Alle Rechte vorbehalten.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok